Leuchtendes Adventssingen

In der Krone der alten Kastanie erleuchtet nun wieder allabendlich der Adventsstern und sorgt für eine behutliche Weihnachtszeit in Alttrachau.

Eingeläutet wurde diese am vergangenen Samstag mit dem jährlich stattfindenden Adventssingen. Rund 50 Menschen, groß und klein, fanden sich dabei in Hensels Garten zusammen, naschten die ersten Plätzchen, wärmten sich an warmen Getränken und starrten konzentriert auf die angrenzende Hauswand. Denn an diese wurden, mittels Laptop und Beamer, die Texte der Adventslieder projiziert. Jakob stimmte ein, und alle schlossen sich an, sodass die Töne weit in die Dunkelheit hineinklangen und vorbeilaufende Menschen erstaunt stehenblieben. Nachdem alle Lieder gesungen waren, ließ man den Abend noch bei Gesprächen rund um die Feuertonne ausklingen.

Wir bedanken uns herzlich bei den Organisatorinnen Mocia und Andrea und wünschen eine besinnliche Weihnachtszeit.

Alle Fotos sind zu finden unter: https://flic.kr/s/aHskHqMe7Y
img_7792img_7790img_7802

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.