Zauneidechsen

Zauneidechse

Zauneidechse (Weibchen) im Juli 2012


Auf den Hufewiesen sind auch in diesem Sommer wieder Zauneidechsen zu finden – trotz der Bauarbeiten am Bahndamm. Zauneidechsen gehören zu den streng geschützten Arten in Europa. Sie dürfen nicht getötet werden; vorhandene Populationen müssen geschützt werden.
Für den östlichen Teil der Hufewiesen wurde im Jahre 2011 ein Artenschutzgutachten erstellt. Demnach sind dort Zauneidechsen in einer überlebensfähigen Population zu finden. Wer immer dort bauen wollte, müßte dafür Sorge tragen, daß die Zauneidechsen auch weiterhin hier leben können.