Rauhnächte – Besinnliches und Schabernack

Bilderrätsel: Was ist das?

H_12-12-11_schneekunst_2

A) ein Trache im Winterschlaf
B) ein Schabernack
c) ein Haufen Schnee

Dazu Musik gefällig? Der Rapper Gossenboss aus Pieschen greift in seiner Liebeserklärung an Dresden ein grafisches Motiv auf, das wir auch für die Hufewiesen gerne verwenden: Grashalme im Wind…

Aus: Gossenboss mit Zett: "Da Wo Ich Wohn" - bei 0:57.

Aus: Gossenboss mit Zett: „Da Wo Ich Wohn“ – bei 0:57.

und hier das offizielle Video

Oder wer’s lieber jazzy mag: Das Stück „Julia auf dem Ponyhof“ ist gleich um die Ecke von den Hufewiesen, in der Henricistraße, mit ausgedacht worden:

Aus: Julia auf dem Ponyhof, René Bornstein/Atmospheres

Aus: Julia auf dem Ponyhof, von René Bornstein, mit Atmospheres…

Noch schöner in bewegten Bildern mit Tonspur… – mit Dank an René Bornstein!

Ganz klassisch, wenn auch nicht ganz ohne Schabernack wird es dagegen im Atelier von Kati Bischoffberger zugehen. Die Erfinderin des Trachenmotivs lädt in die Oschatzer Straße zum Advent ein:

Advent in Pieschen Kati Bischoffberger

… und was sind nun die Rauhnächte? Tja…