Zum Inhalt springen

Bauen oder nicht

Deren Vertreter möchten daraus Bauland machen, und zwar soviel wie möglich. Dagegen fordern wir Wiesler eine sinnvolle städtebauliche Entwicklung. Wie löst man diesen Konflikt?

80.000 für die Hufewiesen

  • von

Gerade hat Oberbürgermeister Hilbert den Entwurf für den Doppelhaushalt der Stadt Dresden für die Jahre 2019/2020 vorgelegt. Es steht soviel Geld zur Verfügung wie noch nie: rund 1.800 Millionen Euro, pro Jahr! Und trotzdem fehlt etwas: Der Entwurf enthält (noch) kein Geld für die Hufewiesen! Weder für den Erwerb von Flächen als öffentliches Grün noch… Weiterlesen »80.000 für die Hufewiesen