Neue Gespräche mit dem Eigentümer

  • von

  Am 10. November 2014 trafen sich Vertreter des Hufewiesen Trachau e.V. mit Herrn Stommel, dem zuständigen Geschäftsführer im ADLER-Konzern, in Dresden. Es war das erste direkte Gespräch über eine mögliche Gesamtlösung, seit im Dezember 2012 Vertreter des Vereins und eines Dresdner Investors erfolglos über einen Optionsvertrag mit ADLER verhandelt hatten. Mit dabei waren zwei… Weiterlesen »Neue Gespräche mit dem Eigentümer

Gedanken zum Juni-Hochwasser

  • von

Für Kurzentschlossene: Das Umweltamt veranstaltet heute abend (Montag, 18.11.) eine Podiumsdiskussion zum Thema „Deichen oder Weichen“. Um 19 Uhr im Stadtmuseum. Aktueller Anlaß sind die Erfahrungen mit dem Juni-Hochwasser. Anders als im Jahre 2002 blieben die Hufewiesen diesmal von der Übeschwemmung verschont, weil die Flutmauer vom Ballhaus Watzke bis zur Flutrinne schon fertig war und… Weiterlesen »Gedanken zum Juni-Hochwasser