Neue Gespräche mit dem Eigentümer

  • von

  Am 10. November 2014 trafen sich Vertreter des Hufewiesen Trachau e.V. mit Herrn Stommel, dem zuständigen Geschäftsführer im ADLER-Konzern, in Dresden. Es war das erste direkte Gespräch über eine mögliche Gesamtlösung, seit im Dezember 2012 Vertreter des Vereins und eines Dresdner Investors erfolglos über einen Optionsvertrag mit ADLER verhandelt hatten. Mit dabei waren zwei… Weiterlesen »Neue Gespräche mit dem Eigentümer

Auftritt Thomsen, Teil 3: Das Medienecho

  • von

Thomsen ist wieder weg. Und die Medien tickern los. Thomsen. Unternehmensberatung aus Hamburg. Mission: Ein neues Konzept für die Entwicklung der Hufewiesen. Im Auftrag der ADLER Real Estate. >> Siehe auch: – Auftritt Thomsen, Teil 1: Die Umfrage – Auftritt Thomsen, Teil 2: Die Empfehlungen Welches Echo hat Thomsen ausgelöst? Deal-Magazin, 18.6.: „Zwei Drittel aller… Weiterlesen »Auftritt Thomsen, Teil 3: Das Medienecho

Auftritt Thomsen, Teil 2: Die Empfehlungen

  • von

Am Dienstag war es soweit. Die Vorschläge von Thomsen wurden veröffentlicht. Die Thomsen Group. Unternehmensberatung aus Hamburg. Mission: Ein neues Konzept für die Entwicklung der Hufewiesen. Im Auftrag der ADLER Real Estate, der Haupteigentümerin der Hufewiesen. . Thomsen arbeitet mit den Mitteln der Marktforschung, allerdings in einer speziellen Variante. Ihr Anspruch ist es, herauszufinden, was… Weiterlesen »Auftritt Thomsen, Teil 2: Die Empfehlungen

Auftritt Thomsen, Teil 1: Die Umfrage

  • von

Am Dienstag, 17. Juni 2014, war es soweit. Die Unternehmensberatung Thomsen aus Hamburg stellte in Dresden ihre Erkenntnisse und Vorschläge zu den Hufewiesen vor. Im Frühjahr 2013 hatte der Haupteigentümer der Hufewiesen, der ADLER Real Estate AG in Hamburg, die Thomsen Group damit beauftragt, ein neues Konzept für die Hufewiesen zu entwickeln. Nun stellten sie… Weiterlesen »Auftritt Thomsen, Teil 1: Die Umfrage